top of page
Suche
  • Jitka

Endlich ein neuer Zaun...04.06.2023

Aktualisiert: 6. Juni 2023

Die Zaunkönige


Eigentlich haben wir 3 Samstage für den Zaunbau eingeplant....Aber wir sind einfach Spitze !

16 motivierte Schaffer legten sich ins Zeug, um wenigstens die Hälfte fertig zu machen....

...nun...

Um 10.00 Uhr angefangen und um 17.00 Uhr fertig geworden...auf einmal mussten wir aufhören, sonst wäre auch die Rampe von WSC eingezäunt. Wir haben dank der präzisen Planung beim Material-Einkauf von Christoph, der Zaunbau-Erfahrung von Jens und der wie am Fließband organisierten Arbeitsteilung ca 200 Meter Zaun hochgezogen.

Zuerst wurden die Stangen auf Maß zugesägt, zuvor von Etiketten befreit und die Enden glattgeschliffen.



Material holen...Verpackung entsorgen



Nachdem die Löcher gebohrt und die Drahthalterungen eingeschraubt wurden, konnten die Stangen in die bereits vormontierten Schellen festgeschraubt werden.





Dann wurden 4x Draht von Stange zu Stange durchgezogen und die Spannung nachjustiert.

Keiner wollte Pause machen. Nur kurz holte man sich abwechselnd einen Kaffee und Butterbrezel zwischendurch, ohne den Zaun aus dem Blick zu lassen.






Und jetzt wurde gestrickt. Der Zaun wurde Auge an Auge eingeflochten, Laufmaschen wurden von Reiner inspiziert und korrigiert.

Rettungsring und Schaukasten wurden liebevoll umwoben.




Und dann sind wir fertig geworden.... die Fingerkuppen angeschwollen, Fingernägel ruiniert, Genickstarre....aber mit einem tollen Gefühl, so schnell und im Einklang gearbeitet zu haben, um unseren Hafen sicherer zu machen.


So sieht ein perfekter Mäschendrohtzäun aus....


Endlich sitzen und genießen .....Großen Dank an unsere Truppe :-)





134 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Antuckern Mai 2024

Abtuckern 2023

댓글


bottom of page